GRATIS - AKTION

„WARTEZIMMER-TV“ für Ihre Ordination

 

Das Angebot:

Die Wiener Ärztekammer ermöglicht es Ihnen, in Ihrem Wartezimmer Patienteninformation über Bildschirm („TV ohne Ton“) anzubieten. Dieses Projekt wird in Kooperation mit der Firma „y-doc“ durchgeführt (Sitz in Linz – in Wien bereits ca. 300 installierte Bildschirme als Referenz).

Die Aktion richtet sich an all jene Ordinationen, die noch NICHT mit Wartezimmer-Fernsehen ausgestattet sind.

 

2 Varianten des Systems:

Online: Beistellung von Steckdose und Internetverbindung für tagesaktuelle Information erforderlich – kein weiterer Aufwand.

Offline: Beistellung einer Steckdose erforderlich - monatlich wird ein USB-Stick mit den aktuellen Inhalten versendet. Ihr Aufwand besteht im Tauschen und der Rücksendung dieses USB-Sticks.

 

Bildschirmgröße:

43 Zoll

(Bildschirmgröße L x B x T: 97 cm x 56,4 cm x 4 cm, Sondergrößen auf Anfrage)

 

Der Ablauf:

Dieses Angebot richtet sich an alle Wiener Ordinationen mit §2-Kassen, kleinen Kassen sowie an alle Wahlärztinnen und Wahlärzte und ist derzeit auf 400 Bildschirme beschränkt.

Wir werden Sie zeitgerecht kontaktieren und über die nächsten Schritte informieren.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Bildschirm während der Ordinationszeiten immer in Betrieb sein muss.

Für Fragen zum Ablauf stehen Ihnen Frau Böcskör und Frau Rickl unter der Nummer + 43 1 515 01-1666 DW oder 1231 DW, per E-Mail unter boecskoer@aekwien.at oder rickl@aekwien.at gerne zur Verfügung.
 

Für technische Fragen kontaktieren Sie bitte den y-doc Support:

Telefon Hotline: +43-1-236 78 31 236

Mo – Do:  08:00 – 17:00

Freitag:    08:00 – 14:00

E-MAIL:  support_ydoc@soloit.at

 

 

 

 

 

 

 

 


Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich die Ärztekammer für Wien per E-Mail auf dem Laufenden halten darf. Ich kann diese Zustimmung jederzeit widerrufen und meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.